Über diese Seite

Herzlich Willkommen werte Besucher

Wozu und was bringt mir das?

Ich liebe Geschichten und wenn auch Du Geschichten liebst, dann könnte mein Blog für Dich ein wenig Abwechslung vom täglichen einerlei bieten und noch mehr.

Meine Vision ist simpel, ich möchte Dich in meine Phantasie entführen und gleichzeitig mit Dir zusammen ganz neue Geschichten erfinden. In einem Teil meiner Seite werde ich einfach Geschichten erzählen, so wie eine Buchserie die regelmäßig erweitert wird. Bei diesen Geschichten seid Ihr wie der Zuschauer einer Serie und ich bin auf Euer Feedback gespannt, auch wenn primär ich die Geschichte erzähle.

Ein anderer Teil meiner Seite sollen interaktive Geschichten werden. Hier erzähle zwar ich die Geschichte, aber ich werde Euch immer wieder mit einbeziehen und an bestimmten Stellen Euch die Entscheidung überlassen wie die Geschichte weiter gehen soll. Dann muss ich sehen wie der Protagonist der Geschichte mit der neuen Situation um gehen wird.

Manchmal werde ich Umfragen starten um Euch entscheiden zu lassen, manchmal werde ich zufällig aus den aktiven Lesern jemanden auswählen der sich einbringen darf. Mal entscheidet Ihr über die Geschichte, ein andermal könntet Ihr eine Figur ins Spiel bringen, oder mit überraschenden Wendungen alles durcheinander bringen.

Meine Vision für diesen Blog ist mehr als nur eine Geschichte oder Geschichten zu erzählen, ich möchte mit Euch zusammen Welten entstehen und vergehen lassen.

Am wichtigsten bist Du! Unsere Geschichten werden zwar von mir geschrieben und zum Leben erweckt, aber Du bist die Seele des ganzen. Nur Deine Ideen, Dein Funke wird sie zu etwas besonderem machen.

 

Wo fang ich an?

Das wird noch editiert, sobald meine ersten Beiträge geschrieben sind.

Wer bin ich und wie komme gerade ICH dazu SO einen Blog zu schreiben?!

Zuerst einmal, um die Überschrift zu verstehen, muss ich ein kleines Geständnis machen. Ich LIEBE Geschichten und ich liebe es mich in diesen zu „verlieren“, aber ich konnte mich nie wirklich mit dem Lesen anfreunden. Ich kann nicht sagen woran es wirklich liegt, aber es macht auch keinen Sinn es zu leugnen. Ich habe bis heute gerade mal 5 Bücher gelesen und zwei davon waren Kinderbücher, selbst in der Schule hab ich mich meistens davor gedrückt, wenn es so etwas als Hausaufgabe gab. Ich war immer eher der Mensch, der auf den Film wartet, bevor er das Buch liest ;). Nicht

Ich bin daher auch sehr gespannt, ob meine Geschichten überhaupt lesenswert sind, aber das kannst nur Du entscheiden, also lass es mich wissen.

Ich habe mich aber dennoch entschieden diesen Blog zu starten, da ich so viele Geschichten in meinem Kopf habe und meine Kreativität einfach genutzt werden will. Ich möchte Geschichten erzählen, Welten erschaffen, Imperien aufsteigen und untergehen lassen, Helden und Schurken mit Leben füllen, darum habe ich diesen Blog begonnen und hoffe Du begleitest mich.

 

Für wen ist dieser Blog nichts?

Ich muss zugeben Rechtschreibung und Kommasetzung waren nie so ganz meins und selbst wenn ich mir Mühe gebe und Word zu Hilfe nehme, reicht das sicher nicht aus und da ich das hier nur aus Spaß mache und mir keinen Lektor leisten kann, wird der geneigte Leser leider mit meinen Fehlern leben müssen. Ich habe allerdings die Hoffnung, dass meine Geschichten dabei helfen, darüber hinweg zu sehen.

 

Liebe Grüße

Thomas

 

(Visited 75 times, 1 visits today)